Bundesliga Manager X

manager-bl

Die Kenner des Genres werden sich erinnern: 1990 Software 2000 bringt den Bundesliga Manager auf den Markt. Die Geburtsstunde eines neues Genres: Fussball-Manager. Software 2000 brachte in den letzten Jahren vier Nachfolger auf den Markt: Bundesliga Manager Professional (1991, Amiga und 1993, PC), Bundesliga Manager Hattrick (1995), Bundesliga Manager 97 (1996) und den Bundesliga Manager 98 (1998).

Nun will Software 2000 an die Erfolge vergangener Jahre anknüpfen. Für Ende des Jahres plant Software 2000 den Release eines neuen Bundesliga Manager.

Software 2000 will den neuen Bundesliga Manager völlig neu entwicklen. Somit ist es möglich in allen Bereichen umfassende Neuerungen einzuführen. Besonders die Bedienung soll verbessert werden. Der Spieler soll schnell seine Aktionen durchführen können, ohne sich lange durch unterschiedliche Menüs quälen zu müssen.

Die Spielszenen sollen dank eines von Software 2000 entwickelten Tools noch realistischer werden. Das Motiontracking, welches auch bei Anstoss 3 angewendet wurde, soll mit dem neuen Tool, Footstep Animation System, nicht mithalten können. Bewegungsabläufe sollen somit noch realisitischer und präziser dargestellt werden können.

Das Ziel von Software 2000 ist es einen Konkurrenzfähigen Fussball-Manager auf den Markt zu bringen. Ob die Genrereferenz Anstoss 3 von Thron gestürzt werden kann bleibt abzuwarten.

Über Gameplay

1 Comment

  1. Barny

    cool!

    Reply

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *